Dempster Highway nach Tuktoyaktuk: Landschaften / Landscapes [Dempster]

Teil I: Bis Tombstone Mountains

Die Landschaften des hohen Nordens sind für uns Neuland und daher von Grund auf faszinierend: Taiga, Tundra, Permafrost. Der Dempster Highway mit all‘ seinen Geschichten und Gerüchten hat auch für uns ein bisschen was von Abenteuer, die rund 900 km Dirt Road bis Tuktoyaktuk über Inuvik unter die Räder zu nehmen. Um ein Gefühl für den borealen Nadelwald (Erscheinungsbild: eher gerupft, krüppelig [ ... ] 

Weiterlesen

Antelope Island: Bisons, Pronghorns & Dooley Knob [Utah]

Eine Insel-Paradies für Wildtiere

Ahhh, welch‘ Wohltat! Ein Seufzer entfährt uns mit Passieren des Eintrittshäuschen auf dem Damm hinüber nach Antelope Island mitten im Salt Lake. Denn die Anfahrt führt über z. T. zwölfspurige Autobahnen, Siedlung und Shoppingmeilen mit dichtem Verkehr. Doch mit dem Anblick der flachen Seeufer, in denen dreifarbige American Avocets im Schlamm Brine Shrimps herausfiltern, fallen Anspannung [ ... ] 

Weiterlesen

Burr Trail & Waterpocket Fold & Strike Valley Overlook: Aerial Views entlang der Notom-Bullfrog Road [Utah]

Vogel-Perspektive auf den Burr Trail und die Verwerfungen der Waterpocket Fold entlang der Notom-Bullfrog Road

Der Burr Trail bietet auf ganz bequeme Weise einen Einblick in einen wunderschönen Canyoon, wie er für Utah nicht typischer sein könnte, denn die Strecke bis zum Ende des Long Canyon‘ ist geteert, die Dirt Road bis hinab zur Notom-Bullfrog-Road in hervorragendem Zustand. Und so fährt man gemütlich inmitten hoher, roter, rostbrauner und gelblicher Felswände und genießt den Blick in eine [ ... ] 

Weiterlesen

Alstrom Point [Bigwater, Glen Canyon National Recreation Area, Utah]

Weiter Blick auf den (leeren) Lake Powell

Der Alstrom Point bezeichnet eine Reihe von Aussichtspunkten hoch über der Padre Bay des Lake Powells. Anders als die teilweise überfüllten Viewpoints am Hyw # 89, garantiert die lange Anfahrt (dirt road) von ca. 25 Meilen, dass man sich die Plätze mit wenigen anderen teilt. Der Blick auf die Wasser umspülten Buttes an den Ufern des Lake Powells ist abwechslungsreich und spannend, da man viele [ ... ] 

Weiterlesen

Sedona: Ausgewählte Wanderungen rund um Sedona [Arizona]

Butte-Panorama aus vielen Perspektiven

Um das exklusive Städtchen Sedona herum bietet sich eine Fülle von Hikes an. Hier werden vier davon vorgestellt, die zu schönen Aussichtspunkten über das ausgedehnte Landschaftspanorama führen.

Link/s zu den besten Fotos, Infos und Beschreibungen zu den Wanderungen um Sedona, Arizona, USA, pdf.-Dateien:
 [ ... ] 

Weiterlesen

Highlights im Anza Borrego State Park [California]

Vielfältige Natur-Sehenswürdigkeiten im Anza Borrego State Park

Fonts Point

Als echte Überraschung im Anza Borrego State Park, den wir vor allem wegen seiner herrlichen Palmen-Oasen aus früheren Reisen in Erinnerung haben, entpuppt sich Font‘s Point, ein Overlook, den man über eine vier Meilen lange Anfahrt durch einen Wash erreicht. Das Kiesgemisch im trockenen Flusslauf ist in der Regel griffig, doch bei Fahrten auf potentiell sandig-weichem Terrain ist 4 WD immer [ ... ] 

Weiterlesen

Extraterrestrial Highway, Silver Peak & Alkali Flats [Nevada]

Ausserirdisch

Wer behauptet, die Fahrt durchs Great Basin, der Wüste Nevadas, sei langweilig, der guckt nicht genau genug hin. Wir blicken während der Fahrt von Panaca über Ash Springs / Hiko bis kurz vor Tonopah ständig aus den Fenstern, denn diese weite, riesige, offene Landschaft, die keine Begrenzung als den Himmel kennt, ist einfach nur atemberaubend. So viel Platz, so viel Freiheit, für uns Europäer [ ... ] 

Weiterlesen

Skyline View Point [Utah]

Weiter Blick über die Caineville Badlands

Oft liegt das Wunderbare so nah – und man weiß es nicht. Der Skyline Viewpoint bei Caineville ist ein solcher Schatz, an dem man um wenige Kilometere vorbei fährt, weil man ihn nicht kennt. Wer von Hanksville in den Capitol Reef National Park fährt, passiert rechter Hand die Mars-Landschaft rund um den Factory Butte. Eine bizarre Gegend wie von einem anderen Planeten, in die man über die [ ... ] 

Weiterlesen

Wedge Overlook

Die Weiterfahrt von den Ghoul Gulch Goblins zum Wedge Overlook verläuft ohne jedwede Hindernisse – die Dirt Road ist in perfektem Zustand. Eine große Restarea mit aufwändigem Klohaus und massiver Holzbarriere deutet darauf hin, dass hier im Sommer die ATV’s röhren. Uns ist jedoch heute noch kein Mensch begegnet! Das bleibt auch bei Erreichen des Overlooks so. Der Blick über den Little Grand [ ... ] 

Weiterlesen

Zabriskie Point im Death Valley [California]

Schöner als gemalt: Zabriskie ist der top Viewpoint im Death Valley

Der Zabriskie Point ist das Farbenprächtigste, was das an Attraktionen reiche Death Valley zu bieten hat. Zudem liegt er praktisch auch für alle, die wenig Zeit haben. In wenigen Schritten ist man am Viewpoint und blickt über eine fantastisch gestreifte Landschaft voller Grate und Zacken. Man könnte es nicht schöner malen!

Auszüge aus den Reisenotizen: Ermutigt durch den Artists Drive beschließen [ ... ] 

Weiterlesen