2018 USA – Teil 2

Wir starten in Las Vegas und fahren in 4 Tagen bis Portland. Hier beginnt der zweite Teil unserer Reise 2018 durch den Nordosten der USA.
Im Herbst queren wir Colorado passend zur einzigartigen Herbstfärbung um anschließend in Utah ausgiebig zu wandern und die besten Campingspots im Südwesten zu genießen.

Reiseroute

Bedienung

Suchen Sie Ihre Gegend aus und zoomen Sie in der Karte bis zu Strassenansicht, um unsere [ ... ] 

Weiterlesen

New Mexico Attraktionen

Karte der von uns besuchten Attraktionen in New Mexico

Bedienung

Suchen Sie Ihre Gegend aus und zoomen Sie in der Karte bis zur Strassenansicht, um die Lage im Detail zu sehen.
Ein Klick auf das Symbol öffnet eine Übersicht mit weiteren Informationen zum Ziel, zur Anfahrt und zur Wanderung

Die Farben der Symbole drücken unsere subjektive Bewertung aus:

rot: 5 Sterne, absolut top
orange: 4 Sterne, super
gelb: 3 Sterne, auf jeden Fall ein Bad wert
grün: 2 Sterne, ok, aber mit Einschränkungen
blau: [ ... ] 

Weiterlesen

Cliff Dwellings & Pueblos & Missions [New Mexico]

Cliff Dwellings & Pueblos & Missions

Vor und parallel zu den Menschen, die wir in Europa als „Indianer“ zusammenfassen, siedelten andere Völker in den USA. Die Nomaden unter ihnen haben aber so gut wie keine Zeugnisse ihrer Lebensweise hinterlassen, denn Behausungen aus Fell, Holz oder Stroh verrotten rasch. Diejenigen, die sich für eine, zumindest zeitweise, sesshafte Lebensweise entschieden haben, bauten ihre „Kleinstädte“ [ ... ] 

Weiterlesen

USA 2014: Zum Schluss nochmal das Beste

Volle 15 Monate USA, 5. Etappe

Im Jahr 2014 treten wir die fünfte Etappe unserer insgesamt 15-monatigen Reise durch den Westen der USA an. Dass es die letzte Reise werden wird, ahnen wir bei Reiseantritt jedoch noch nicht. Im Gegenteil, wir wollen sogar statt der bisher je drei Monate vier bleiben und den Januar auf der Bahia California in Mexiko verbringen. Unterwegs sind wir wie immer in unserem eigenen, amerikanischen [ ... ] 

Weiterlesen

USA 2013: Mit Highlights, Hund und Hindernissen

Volle 15 Monate USA, 4. Etappe

Die Tour 2013 fängt leider holprig an. Unsere Hündin Trixie ist zum ersten Mal mit von der Partie und ihr zuliebe haben wir einen Direktflug nach Las Vegas gebucht, einige „Überführungstage“ im Mietwagen inklusive, um zu unserer eingelagerten, rollenden Ferienimmobilie nahe San Francisco zu kommen. Wir lernen sogleich die Nachteile kennen, die das Reisen mit Hund mit sich bringt. Im Storage [ ... ] 

Weiterlesen

USA 2012: Unsere schönste Reise

Volle 15 Monate USA, 3. Etappe

Zum dritten Mal in Folge sind wir 2012 im Herbst für drei Monate im Westen der USA unterwegs. Im eigenen Wohnmobil, einem Pickup-Camper. Er kombiniert einen geländegängigen 4×4 Truck (Dodge Ram 2500) mit einer Wohnkabine, die auf der Ladefläche mitfährt und jederzeit auf vier Stützen abstellbar ist. Damit sind wir für die Dirt Roads gerüstet, die uns zu versteckten Naturzielen des amerikanischen [ ... ] 

Weiterlesen

USA 2011: Nationalparks und noch viel mehr

Volle 15 Monate USA, 2. Etappe

Die Route 2011 führt uns von Phoenix aus in einem Rutsch bis in die nördlichen Bundesstaaten Idaho und Wyoming in den Yellowstone National Park wo wir 14 herrliche Tage verbringen. Von dort reihen sich die Ziele immer weiter gen Süden auf, denn Frost und Schnee treiben uns bis Mitte Dezember in immer wärmere Regionen, bis wir von San Francisco aus nach Hause fliegen. Die spannenden, abwechslungsreichen [ ... ] 

Weiterlesen