Aguas Termales – Heiße Quellen – Hot Springs of Mexico [divers]: Recowata, Nuevo Ixtlan, Las Jaras, Geiser Ixtlan, Kauar Tikuri, La Gruta, Taxidho

Natürlich können wir es als Hot Springs Fans auch in Mexiko nicht lassen, wann immer möglich und auf der Route liegend, Hot Springs zu bebaden. Nur mit dem Unterschied, dass sie in Mexiko Aguas Termales oder Aguas Calientes oder Balnearios (können aber auch nur kalt sein) heißen.

Aguas Termales de Recowata, Barrancas del Cobre, Creel, Chihuahua

Würden an der Hauptstraße nicht große, offizielle, blaue Schilder mit Namen „Aguas Termales Recowata“ und [ ... ] 

Weiterlesen

Barrancas del Cobre – Copper Canyon – Kupfer Canyon in der Sierra Madre Occidental mit Batopilas, Maguarichi, Parque Aventura [Chihuahua]

Wenn von Chihuahua‘s Kupfer Canyon = Barrancas del Cobre = Copper Canyon die Rede ist, meint man keinen einzelnen Canyon alleine wie den Grand Canyon, sondern einen Teil der Sierra Madre/Sierra Tarahumara, die von tiefen Canyons mehrerer Flüsse durchzogen ist.

Valle de Rio Batopilas, Barranca del Cobre, Sierra Madre Occidental

Für „unser“ Copper Canyon Erlebnis wählen wir die 65 Kilometer lange Abfahrt nach Batopilas (30 km davon Anfahrt durch Kiefernwälder, [ ... ] 

Weiterlesen

Hoodoos – Spires – Felsnadeln in Mexico: Valle de las Monjes, Valle de las Ranas, Valle de los Hongos [Creel, Chihuhua]

Mit dem Valle de los Monjes im Visier münden wir nahe Creel zunächst ins Valle de la Montura ein, wo das Auge zwischen ersten Felsformationen und den Ansiedlungen der Tarahumara mit den bunten Trachten der Frauen, frei laufenden Pferden, Hühnern und Schweinen wechselt. Man fühlt sich zurückversetzt in ein in Europa längst vergangenes Zeitalter der Subsistenz-Landwirtschaft. Man scheint an [ ... ] 

Weiterlesen

Cascadas – Wasserfälle – Waterfalls in Mexico: Cascada de Bassaseachic, Cascada de Cusarare, Cascada Mexiquillo

Von der amerikanischen Grenze nach Süden Mexico bereisend, besuchen wir in verschiedenen Gegenden diverse Wasserfälle.

Cascada de Bassaseachic / Basaseachi, Sierra Madre Occidental, Chihuahua

Die Schreibweise dieses mexikanischen Wasserfalls wechselt von voller Länge „Bassaseachic“ zu einem s weniger am Anfang und einem fehlenden c am Ende „Basaseachi“, wobei die Schilder jüngeren Datums die volle Schreibvariante zeigen. Egal wie, die Cascada ist sehenswert, [ ... ] 

Weiterlesen

Gesteinsbögen – Arches – Arcos de Mexico [divers]

Über die Arches / Gesteinsbögen von Mexikos haben wir leider keinerlei Informationen, eine praktische Natural Arch & Bridge Society wie in den USA gibt es leider nicht, aus deren Listings man Lage und Namen entnehmen könnte. Also bleibt für uns, Mexikos Arches / Arcos per Zufall zu entdecken und ohne Namen zu verorten.

Arcos de Maguarachi

Entlang der Strecke in das Örtchen Maguarichi im Copper Canyon Gebiet [ ... ] 

Weiterlesen

Schneegänse an der Laguna Fierra [Nuevo Casas Grandes, Chihuahua, Mexico]

Unser erster Nachtplatz in Mexiko hält gleich eine positive Überraschung bereit: Eine riesige Gruppe Schneegänse rastet auf der Laguna Fierra nahe der Stadt Nuevo Casas Grandes. Wie viele es tatsächlich sind, erahnen wir erst, als sie sich um die Zeit des Sunsets in riesigen Schwärmen in die Luft erheben. Es müssen zehntausende sein, viel mehr als in den Wildlife Refuges der USA, die wir besucht [ ... ] 

Weiterlesen