Hot Springs in Idaho entlang des Hyw # 21: Snake Pit & Bonneville & Elkhorn & Kirkham & Sunbeam & Pine Flat & Ten Mile & Sacajaewa Hot Springs

Die schönsten Hot Springs der USA auf einem Fleck

Die Sawtooth Mountains weisen eine der höchsten Konzentrationen natürlicher Heißer Quellen auf – unser Lieblingsgebiet in Idaho. Einige der Juwelen möchten wir hier vorstellen.

Link/s zu den besten Fotos, Infos und Beschreibungen zu den Hot Springs of  Idaho, USA, pdf.-Datei:
 [ ... ] 

Weiterlesen

Buckhorn Draw / Wash & Mexican Mountain Road [Utah]

Off the beaten path

Wer es mal so richtig einsam und „remote“ haben möchte, dem seien die beiden im Titel genannten Straßen im San Rafael Swell empfohlen. Die Anfahrt zieht sich und führt durch karges, trockenes, scheinbar unwirtliches Gelände. Und doch treffen wir auf sechs Wilde Esel. Glücklich sehen die schlanken, dickköpfigen Geschöpfe nicht aus, aber sie scheinen mit der Gegend hier zurecht zu kommen. [ ... ] 

Weiterlesen

Viewpoints & Overlooks in den Canyonlands rund um Moab [Utah]

Während es mühsam und aufwändig ist, in die Canyons des Colorado und Green Rivers hinab zu fahren oder zu laufen, bieten sich entlang der Mesas dutzende von Viewpoints, die einen im wahrsten Sinne des Wortes „tiefen Einblick“ in die grandiose Erosionsarbeit der Flusssysteme bieten.

Green River & Shafer Canyon Overlook

Da wir in den Vorjahren bereits einige der Viewpoints entlang der Main Road im Island-in-the-Sky District [ ... ] 

Weiterlesen

Cedar Mesa: Ruinen & Archäologische Stätten der Ancestral Puebloans [Utah]

Ancestral Puebloan Ruins [Cedar Mesa]: Tower Ruin, Target Ruin, Butler Wash Ruins, Peferct Kiva & Jailhouse Ruin in Bullet Canyon, Perfect Kiva in Slickhorn Canyon

Westlich der Orte Bluff und Blanding liegt die Cedar Mesa, einem Hot Spot für Ancestral Puebloan Ruins, also Hinterlassenschaften der Ureinwohner Amerikas. Wir erwandern einige der Lehm-und-Stein-Bauten mit ihren unterirdischen Rund-Räumen, aber eigentlich ist die Landschaft unser Ziel: tiefe, wilde Canyons. Die Altvorderen hatten ein hartes Leben, auch wenn es um 1200 n.Chr. etwas feuchter in [ ... ] 

Weiterlesen

Butler Wash Ruins (Monarch Ruin, Cold Spring‘s Cave, Ladder Panel, Pedestal Rock Ruin, Procession Panel) & Comb Ridge [Utah]

Butler Wash Ruins

Das Tal des Butler Wash‘ weist an seinen Rändern zahlreiche Einschnitte im Comb Ridge auf, in denen sich Ruinen der Ancestral Puebloan People verstecken – ein Eldorado für Fans der amerikanischen Geschichte. Wir kombinieren gern das Naturerlebnis mit den alten Kulturen und haben im Butler Wash‘ die Hauptsehenswürdigkeiten „abgeklappert“. Anbei ein Potpourri aus spektaktakulären, [ ... ] 

Weiterlesen

USA 2013: Mit Highlights, Hund und Hindernissen

Volle 15 Monate USA, 4. Etappe

Die Tour 2013 fängt leider holprig an. Unsere Hündin Trixie ist zum ersten Mal mit von der Partie und ihr zuliebe haben wir einen Direktflug nach Las Vegas gebucht, einige „Überführungstage“ im Mietwagen inklusive, um zu unserer eingelagerten, rollenden Ferienimmobilie nahe San Francisco zu kommen. Wir lernen sogleich die Nachteile kennen, die das Reisen mit Hund mit sich bringt. Im Storage [ ... ] 

Weiterlesen

Coyote Buttes South [Arizona, G.S.E.N.M.]

South statt North: Die beste Alternative zu „The Wave“ in den Coyote Buttes im Grand Staircase Escalante National Monument

Falls es Ihnen nicht gelingt, ein Ticket für die Wave in den Coyote Buttes North zu ergattern (siehe dortiger Beitrag), der muss nicht traurig sein. Es gibt eine wunderbare Alternative, die genauso begeistert und eine Fülle farbenfroher Gesteinsformationen enthält, die zum stundenlangen Erkunden einlädt. Die südlichen Nachbarn namens Coyote Buttes South offenbaren eine einmalig schöne Landschaft, [ ... ] 

Weiterlesen

White Pocket [Arizona, G.S.E.N.M.]

Noch schöner als „The Wave“ und ohne Permit jederzeit erreichbar: Fußballfelsen und noch viel mehr

Namensgebend für die „White Pocket“-Region sind weiße Felsen, die wie Leder-Fußbälle in Fünf- bis Vielecken aneinandergenäht zu sein scheinen. Mit der Eindeutschung der Namen ist es so eine Sache. Spricht man nun von „der“, „die“ oder „das“ White Pocket, im Singular oder Plural? Egal wie – fahren Sie in jedem Fall hin! Kiefern schaffen es, in dem kargen Fels wasserführende [ ... ] 

Weiterlesen

Fire Wave – Rainbow Wave im Valley of Fire State Park [Nevada]

Auf dieser Welle surft jeder gerne einmal

In den letzten Jahren spricht jeder von der „Wave“ im Grand Staircase Escalante National Monument (Coyote Buttes North). Es wird jedoch immer mehr zum Glücksspiel, eines der 40 Tages-Permits zu erhaschen. Wer den ganzen Hype umgehen möchte, hat eine wunderbare Alternative: Fahren Sie ganz einfach ins Valley of Fire. Denn hier findet sich ebenfalls eine „Wave“ inmitten eines der spektakulärsten [ ... ] 

Weiterlesen

Rainbow Buttes im Valley of Fire State Park [Nevada]

Einen Katzensprung von Las Vegas: Faszinierende Felsen, bunter als gemalt

Das Rainbow Valley, das oberhalb des Visitor Centers liegt, ist ein fantastisch vielfältiges Areal, westlich wie östlich der Straße. Und das so nah an der Metropole Las Vegas, die für viele Reisende zum Pflichtprogramm einer USA-Tour zählt. Nehmen Sie sich einen Tag Zeit für einen Abstecher – es lohnt sich in jedem Fall. Für uns gestaltet sich der erste Anlauf ins Rainbow Vista Valley [ ... ] 

Weiterlesen