Erfahrungsbericht zum Expeditionsmobil Iveco Daily 4 x 4

Überblick: Fortlaufender Erfahrungsbericht Iveco Daily 4 x 4

Wer sich mit Fahrzeugen auskennt, wird am folgenden Erfahrungsbericht merken, dass wir keine KFZ-Mechaniker sind. Wir sind User, die versuchen, mit ihrem Vehikel vertraut zu werden und auftretende Probleme zu verstehen und zu lösen. Da jedoch viele mit dem Wissensstand wie wir unterwegs sind, hoffen wir, dass unsere Erfahrungen für andere interessant und wertvoll sind. Wir sind sehr dankbar, wenn [ ... ] 

Weiterlesen

Erfahrungsbericht zur Wohnkabine (Exploryx)

Überblick

Die Kabine ist in allen Belangen professionell verbaut. Es wurden hochwertige Materialien und Geräte verwendet, die zuverlässig und langlebig arbeiten. Wir sind nach 2 Jahren Reisezeit, in der wir als Nutzer zwangsläufig für Abnutzung sorgen, rundum zufrieden. Und wir gelten gemeinhin als kritische Menschen: „Nicht geschimpft, ist schon gelobt.“ Vor allem von der Ausbau-Qualität der Kabine [ ... ] 

Weiterlesen

Northern Lights / Aurora Borealis / Nordlichter: Erfahrungsbericht & Foto-Tipps

Wir sind komplette Neulinge in Sachen Aurora, aber gerade deshalb könnten unsere Erfahrungen der letzten beiden Wochen im Nordosten Canadas für andere Reisende vielleicht interessant sein, die ebenfalls zum ersten Mal mit dem Thema konfrontiert werden. Wir lernen in den wenigen Tagen Folgendes (keine Gewähr auf Richtigkeit).

Wolkenloser Himmel

Ein klarer Himmel ist das A & O bei der Nordlicht-Beobachtung. Denn [ ... ] 

Weiterlesen

Pakete und Briefe per „general delivery“ in den USA bequem erhalten

Mal schnell ‚was im Internet bestellen, aber wohin schicken lassen, wenn man ohne feste Adresse unterwegs ist?

Wenn man auf Reisen ist, ergibt sich immer wieder die Notwendigkeit, dass man Briefe oder Pakete erhalten möchte oder muss. Die Variationen hierfür reichen von UPS-/FedEx-Stores bis hin zu privaten Adressen von Bekannten. Wir machen sehr gute Erfahrungen mit dem United States Postal Service, kurz USPS, also der klassischen, amerikanischen Post. Sie ermöglichst nämlich, sich Pakete auf die Stichworte [ ... ] 

Weiterlesen

Grenze Mexico (Baja) in die USA bei Tecate [Baja California Norte]

Einreise in Tecate von Mexico (Baja California) in die USA

Zugegeben, wir sind Bedenkenträger, übervorsichtig und leicht zu verunsichern. Vor dem Grenzübertritt in Tecate machen wir uns folgerichtig viele Gedanken und Sorgen, was alles von den amerikanischen Officers abgelehnt werden könnte. Das Auto, der Hund, gewisse Nahrungsmittel? Doch nichts davon tritt ein. Der Grenzübertritt wird fast zum Spaziergang, sicher auch dank unserer B1/B2 Visas. Der [ ... ] 

Weiterlesen

Grenze USA – Mexico / Mexiko in Mexicali & Fahrt auf der Straße Mex # 5 [Baja California Norte]

Einreise Mexico / Mexiko (Baja California) über Mexicali und Weiterfahrt auf der Landstraße / Carretera # 5 auf der Ostseite an der Sea of Cortez

Wir wählen in Calexico den östlich gelegenen Grenzübergang, an dem alle Commercial Trucks abgefertigt werden, da man hier auch gleich das Wohnmobil temporär importieren kann. Anfahrt nach Süden auf der CA-7 zur Grenze, dem Hinweis für „cars“ nach rechts folgen, die beiden Spuren links sind für Commercial Trucks. Auf der rechten Spur bleiben und zu „Autodeclaration“ fahren. Die beiden [ ... ] 

Weiterlesen

Borrego Springs: Skulpturen-Park Galleta Meadows [California]

Filigran und Gigantisch: Animalisches aus Eisen von Ricardo Breceda

Über Kunstgeschmack kann man bekanntlich (nicht) streiten, aber wenn „Kunst“ von „Können“ kommt, dann sind die Metall-Skulputren von Ricardo Breceda in Borrego Springs unbestritten Kunst. Mit unglaublichem handwerklichem Geschick und Liebe zum Detail hat der Artist „lebensgroße“ Tierfiguren aus Eisen erschaffen.

In Anführungsstrichen ist dies deshalb geschrieben, weil die dargestellten [ ... ] 

Weiterlesen

Endzeit-Stimmung am Salton Sea [California]

Salton Sea: Der unheimliche Geister-See

Der Salton Sea hat es nicht leicht. Als Unfall durch ein Leck im California Aqueduct 1905 ungewollt entstanden, trocknet er seitdem zurück und versalzt. Doch damit nicht genug, die umliegende Landwirtschaft überdüngt das Wasser, Algen nehmen überhand. Wir gehen mit dem immer weiter zurückweichenden Ufer des Salton Seas an seinem Ostufer im gleichnamigen State Park auf Tuchfühlung. Dazu läuft [ ... ] 

Weiterlesen

Highlights im Anza Borrego State Park [California]

Vielfältige Natur-Sehenswürdigkeiten im Anza Borrego State Park

Fonts Point

Als echte Überraschung im Anza Borrego State Park, den wir vor allem wegen seiner herrlichen Palmen-Oasen aus früheren Reisen in Erinnerung haben, entpuppt sich Font‘s Point, ein Overlook, den man über eine vier Meilen lange Anfahrt durch einen Wash erreicht. Das Kiesgemisch im trockenen Flusslauf ist in der Regel griffig, doch bei Fahrten auf potentiell sandig-weichem Terrain ist 4 WD immer [ ... ] 

Weiterlesen

Botanische Kuriosität: Ocotillo [California, Baja California]

Kuriose Chrakter-Pflanze der Colorado / Sonora Desert: Ocotillo

Ocotillos, botanisch Fouquieria splendens var. splendens, sind bizarre Pflanzen, die wie Besen in die Höhe ragen. Den Großteil des Jahres stehen sie nackt da und wirken wie abgestorben. Doch nach ausreichenden Regenfällen erwachen sie flugs zu neuem Leben, legen sich ein Kleid aus kleinen Blättern zu und blühen sofort. Die rot-orangen Blütenrispen formen sich an den Triebspitzen, um Insekten [ ... ] 

Weiterlesen